...und wiedermal ein Babyset

Geschrieben von Biohazard am Montag, 6. März 2017 in (Jeans-)Upcycling, Kiddikram, Willkommen auf der Welt!

Ich erwähne das hier im Blog ja öfter, in meinem Bekanntenkreis werden gerade viele Paare zum ersten oder zweiten Mal Eltern.

Also gibt es mal wieder ein Babyset, für ein kleines Mädchen.

Die Eltern haben sich "etwas Praktisches" gewünscht, Kleidchen hatten sie zu dem Zeitpunkt schon genug geschenkt bekommen ;) Also dachte ich mir, eine Jeans ist eigentlich nie verkehrt.

Passend zur Jeans gab es natürlich einen Body, und zwar aus den "Cloudy Apples" von Bienvenido Colorido, in rosa. Für den Body habe ich mal einen neuen Schnitt ausprobiert, den Raglanbody mit Knopfleiste aus dem neuen "babyleicht"-Buch von klimperklein.

Ich finde, die Optik ist enorm niedlich, aber so richtig überzeugt mich der Ausschnitt nicht. Oder ich hab nicht verstanden, wie er richtig zusammengenäht wird... jedenfalls war es eine ziemliche Quälerei. Mein Mann und ich saßen zusammen mit den Teilen in der Hand und der Anleitung da...

"Und wenn man jetzt hier..." -
"Ne, schau mal, dann steht das da über" -
"Oh, mmmh..." - "
Aber wenn man so...?" -
"Meeeinst du, echt?" - "
Ne, das ja ist ja doch Quatsch. Ähm... oder?"

Von außen sieht's jetzt zumindest gut aus.

Die große Apfelapplikation ist auch aus dem Stoff, am Rand der "Cloudy Apples" sind die großen Äpfel aufgedruckt. Fand ich super, der musste auf die Mini-Jeans. Macht das Set jetzt natürlich zu einem richtig coolen Teil.

Bei der Jeans handelt es sich um ein Upcycling-Projekt, daher auch die leichte Waschung neben den aufgesetzten Taschen. Ein wirklich schöner Stoff, ganz dunkles blau, mit Stretchanteil, nicht so steiff und schwer, wie das bei Jeans ja oft der Fall ist.

Der Stoff hat, neben den Applikationsäpfeln, auch noch eine schöne "Webkante", auf der der Schriftzug "cloudy apples" aufgedruckt ist. Die Kante habe ich in den Jeans noch innen in den Bund genäht - damit man auch weiß, was man da vor sich hat ;-) Ich hatte erst Bedenken, dass das Bündchen dann an Flexibilität verliert, das war aber nicht der Fall - die Hose lässt sich genauso weit dehnen wie vorher auch.

Ich hoffe jedenfalls, dass das Set den beschenkten Eltern gefallen hat :)

Ich verlinke noch zum Creadienstag, HoT, Mount-Denim-Ade, sowie zum Kiddikram, und bei dem Stoff natürlich auch zu den Apfelsachen ^^

Schnitte:
Frida 2.0 von das Milchmonster
Raglanbody aus dem Buch "Nähen mit Jersey - babyleicht" von Pauline Dohmen
 
Stoffe:
Cloudy Apples, gekauft bei Lala und Fluse
Wolken-Jersey von Stoff&Liebe
Jeans - Upcycling

3 Kommentare für diesen Eintrag

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

  • Petra
    Hallo, das Set ist wirklich schön geworden! Ich kenne das Schnittmuster nicht, deswegen kann ich mit dem Verschluss leider nicht wirklich weiterhelfen. Auf den Fotos sieht es jedenfalls klasse aus und ich mag die Stoffkombi :)
    Einen schönen Tag dir,
    viele Grüße,
    Petra
  • Biohazard
    Liebe Petra,
    vielen Dank für deinen netten Kommentar :)

    Irgendwie war bei dem Verschluss einfach der Wurm drin... und in Zukunft gibt's einfach wieder amerikanische Ausschnitte, das kann ich :-D

    Liebe Grüße.
    Lisa
  • sjoe
    eine wunderschöne Kombi, also, wer sich da nicht freut...

    vielen Dank für deinen netten Kommentar zu dem Hoodie!

    ja, das glaub ich, dass Codeschnippsel auch später noch angesagt sind, das wird beim Junior sicher auch so sein.

    ich habe schon mit vielen Programmen gearbeitet, aber blender ist eins, wo man sich echt richtig reinfuchsen muss. aber er hats inzwischen schon echt gut drauf.

    VLG
    sjoe

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Suche

Nach Einträgen suchen in Biohazard:

Das Gesuchte nicht gefunden? Gib einen Kommentar in einem Eintrag ab oder nimm per E-Mail Kontakt auf!