Weihnachtskleid-Sew-Along - Finale

Geschrieben von Biohazard am Dienstag, 22. Dezember 2015 in Weihnachtskleid-Sew-Along

Puh... grade noch so rechtzeitig fertig geworden.

Gestern abend habe ich die letzten Sachen am Kleid gemacht, Säume genäht und Nähte vernäht.

Und dann... habe ich es ohne ein Foto direkt in die Waschmaschine geworfen. Ja, das war nicht so clever :(

Deshalb gibt es jetzt nur ein Bild, was das Kleid als nassen Sack auf der Wächeleine zeigt...

Immerhin kann man den Rollsaum erkennen. Ich hatte leider kein perfekt passendes Garn, drum ist der Saum ein ganzes Stück heller als das Kleid geworden.

Und das Kleid ist schöner geworden als ich zwischenzeitlich befürchtet hatte und passt auch :) Nachdem es ja erst zu weit war, konnte ich dann sehr spontan noch einen Nähkurs ergattern und meine Nähkursleiterin hat abgesteckt, und im Ergebnis ist es sehr schön geworden.

Ich verlinke mein Kleid beim Sew-Along-Finale, auch wenn es ein sehr trauriges Bild ist (aber ich bin fertig und stolz drauf). Aber ich verspreche, das Kleid natürlich noch mit echten Bildern beim ersten memademittwoch nach Weihnachten zu zeigen, und außerdem könnt Ihr ja all die andern schönen Kleider bewundern, die rechtzeitiger fertig geworden sind als meins.

Schnitt:
Kleid Nr. 104 aus der Burda 11/2015
 
Stoff:
Viskosejersey in aubergine von buttinette
0 Kommentare Mehr...

Adventskalenderbeitrag II

Geschrieben von Biohazard am Dienstag, 15. Dezember 2015

Jetzt war auch noch eine zweitre Strickprojekttasche im Adventskalender von Miss Colourful.

Die erste hatte ich ja bereits hier gezeigt :)

blumige Projekttasche
blumige Projekttasche

Als Miss Colourful sich eine Projekttasche wünschte, konnte sie sich nicht so recht entscheiden, welches Modell sie am schönsten fand, also hab ich noch eine andere genäht, damit sie einen Vergleich hat ;-)

Auch hier hab ich die zusätzliche Reißverschlußinnentasche eingenäht, so wie sie sich das gewünscht hatte.

Eine Reißverschlußtasche zur Unterteilung, und eine einfache Einschub-Seitentasche
Eine Reißverschlußtasche zur Unterteilung, und eine einfache Einschub-Seitentasche

Eine weitere Modifikation sind die beiden Fadenführungs-Schlaufen auf der Seite, damit sie die Fäden bei mehrfarbigen Projekten nicht verheddern. Mit KamSnaps zu schließen, damit man das Projekt auch mal rausholen kann.

Eine Schlaufe auf jeder Seite der Reißverschlußtasche.
Eine Schlaufe auf jeder Seite der Reißverschlußtasche.

Die Tasche hat einen Bügel, mit dessen Hilfe man die Tasche während des Strickens am Arm tragen kann, zum Beispiel zum Stricken im Zug.

Seitenansicht der Tasche mit Trageschlaufe.
Seitenansicht der Tasche mit Trageschlaufe.

Ich zeige die Tasche beim creadienstag sowie bei Taschen&Täschchen.

Schnitt:
Cordula von Fröbelina
 
Stoff:
Blumenprint und Futterstoff von Ikea
für die Reißverschlußtasche hab ich lauter Reststücke verwendet
 
0 Kommentare Mehr...

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil IV

Geschrieben von Biohazard am Montag, 14. Dezember 2015 in Weihnachtskleid-Sew-Along

Schwupps, schon ist wieder ein Weihnachtskleid-Sew-Along-Treffen.

Aber, wie ich das in meinem letzten Post angekündigt habe, habe ich genäht, und kann jetzt auch schon ein bisschen Ergebnis zeigen ;-) Die meisten andern Teilnehmerinnen sind zwar immernoch viel weiter, aber ich freu mich trotzdem über meine Fortschritte.

So sieht es im Moment aus, der Kragen ist nur für besseren Halt mit Stecknadeln drangesetzt:

Von vorne.
Von vorne.
Seitlich.
Man sieht das Kleid von hinten.
Von hinten.

Man sieht also: aber der Taille abwärts sitzt es gut.

Drüber ist es mehr so... mmmh...

Unter den Achseln ist es definitiv viel zu weit, wie man hier sehen kann:

Der Stoff ist nicht gedehnt, steht jedoch unter den Achseln ca. 5 cm ab.
Der Stoff ist nicht gedehnt.

 Was tu ich jetzt?

Erstmal die Ärmel noch einsetzten und schauen, ob es dadurch besser wird, oder vorher schon enger machen?

Und wenn enger machen, wo? Einfach nur an den Seiten wegnehmen, oder auch die Teilungsnähte enger machen? Fragen über Fragen...

Wie würdet Ihr vorgehen? Ich bin dankbar für jeden Vorschlag und kann auch gerne noch mehr Bilder machen :)

Davon abgesehen bin ich sehr optimistisch, dass das Kleid bis Weihnachten fertig wird.

0 Kommentare Mehr...

12 von 12 im Dezember

Geschrieben von Biohazard am Samstag, 12. Dezember 2015 in 12-von-12

Heute ist ja schon wieder der Zwölfte im Dezember! Und natürlich habe ich meinen Tag wieder dokumentiert, also, viel Spaß beim Schauen :)

1. Meine Schwägerinnen lieben Wintersport, also lief das direkt zum Frühstück.

2. Größenvergleich von Schnittmustern... immer wieder spannend, wie unterschiedlich die doch ausfallen.

3. Baustelle am Ortseingang. Die nervt uns jetzt schon seit 4 Monaten.

4. Mein Mann und seine Schwester auf dem Weg zur Generalprobe.

5. - 8. Vor der Generalprobe haben wir noch die Gemeindehalle für das morgige Weihnachtskonzert fertig dekoriert. Ist sie nicht schön geworden?

9. Generalprobe war dann auch noch ;-)

10. Kaffe für meinen Mann und Tee für mich zum Abendessen.

11. Schneewichtchentorte im Aufbau. Von meiner Schwiegermutter als Beitrag für das Konzert morgen.

12. Tageabschluss: Die ganze Familie liegt vorm Fernseher und schaut "Schöne Bescherung" auf DVD.

Ja, das war mein Tag heute. Hauptsächlich gab es heute also Konzertvorbereitungen für morgen nachmittag.

Bei "Draußen nur Kännchen" gibt es bei der "12 von 12"-Aktion noch ganz viele andere dokumentierte Samstage zu bewundern. Vielleicht schaut Ihr da ja auch mal vorbei?

 

0 Kommentare Mehr...

Adventskalenderbeitrag I

Geschrieben von Biohazard am Dienstag, 8. Dezember 2015

Wie jedes Jahr habe ich auch dieses Jahr wieder einen Adventskalender für Miss Colourful gestaltet.

Ein Türchen in diesem Jahr: eine Projekttasche für ihre Stricksachen.

Beuteltasche für Strickprojekte
Beuteltasche für Strickprojekte

Im Prinzip ist sie ganz schön geworden... leider hab ich erst zu spät realisiert, dass die lange Seite beim Zuschneiden am Ende an der Tasche die kurze Seite wird, deshalb stehen die Eulen leider seitlich :( Aaaber es war ja nur ein Probemodell, da lässt sich das verschmerzen ;-)

Erst denken, dann schneiden. Dann klappts auch mit dem Musterlauf...
Erst denken, dann schneiden. Dann klappts auch mit dem Musterlauf...

Für das Innenleben hat Miss Colourful sich eine Reißverschlusstasche gewünscht, um Kleinkram zu verstauen. Den Wunsch habe ich natürlich gerne erfüllt, ließ sich auch sehr gut nähen. Abgesteppt hab ich den Reißverschluss mit Herzchen, passend zum Außenstoff. An so kleinen Details merkt man dann wieder, dass es mit viel Herz selbstgemacht ist.

Reißverschlusstasche zur Unterteilung des Beutels.
Reißverschlusstasche zur Unterteilung des Beutels.

Und für die Fotos hab ich mal meine Stricksachen rausgekramt... es sollten mal Spiralsocken werden. Aber ich denke, man darf halbwegs realistisch annehmen: in diesem Leben nicht mehr :D

Projekttasche mit Projekt.
Projekttasche mit Projekt.

Ich verlinke den Beutel zum Creadienstag und zu Taschen&Täschchen. Vielleicht kennt Ihr auch jemanden, für den das noch ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre? Der Beutel ist wirklich schön, Miss Colourful war ganz begeistert, und auch schnell und problemlos zu nähen (noch schneller, wenn man die Innentasche weglässt).

 
Schnitt:
Lined Drawstring bag, in der kostenlosen Größe hier
zusätzliche Inentasche von hier
 
Stoffe:
bunte Baumwollstoffe von Karstadt
 
Futterstoffe von Ikea
0 Kommentare Mehr...
Sprache wechseln: English, German

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil III

Geschrieben von Biohazard am Dienstag, 8. Dezember 2015 in Weihnachtskleid-Sew-Along

Puh.

Die Vor-Weihnachtszeit dieses Jahr stresst mich bisher schon wirklich deutlich mehr als gewöhlich, was auch daran liegt, dass heuer alle Weihnachtsfeiern direkt zu Beginn der Adventszeit liegen.

Daher habe ich bisher nur am Sonntag noch mit Ach und Krach den Zuschnitt für mein Weihnachtskleid geschafft... bisher ist noch keine Naht davon genäht :o

Man sieht lila Einzelteile auf einem Holzfußboden liegen.
Zugeschnitten ist es schonmal.

Aber heute abend ist auf jeden Fall zum Nähen reserviert!

Und dann schauen wir mal, ob das bis Weihnachten noch was wird. Sonst wird es eben ein Silvester-Kleid... da braucht Frau ja auch was zum anziehen 8-)

Viele andere tolle Projekte, die auch deutlich weiter sind als meins, könnt ihr hier beim Weihnachtskleid-Sew-Along bewundern :)

Schnitt:
Kleid Nr. 104 aus der Burda 11/2015
 
Stoff:
Viskosejersey in aubergine von buttinette
0 Kommentare Mehr...
Sprache wechseln: English, German

Seite 1 von 1, insgesamt 6 Einträge

Suche

Nach Einträgen suchen in Biohazard:

Das Gesuchte nicht gefunden? Gib einen Kommentar in einem Eintrag ab oder nimm per E-Mail Kontakt auf!