Roboter-Tasche

Geschrieben von Biohazard am Donnerstag, 1. Oktober 2015 in alles für den Mann

Wie man an meinen anderen Einträgen wahrscheinlich schon vermuten konnte, bin ich Stoff&Liebe-Kunde. Stoff&Liebe hat ja auch einen Blog, und auf diesem gab es im letzten halben Jahr eine "Besser Sticken"-Serie, die ich mit Interesse verfolgt habe.

Jetzt, als Abschluss der Serie, gibt es ein Gewinnspiel und die Frage, ob es noch Themenwünsche gibt. Und mir fiel direkt etwas ein, was ich wirklich gerne wissen würde.

Erstmal möchte ich Euch aber mein Gewinnspiel-Projekt vorstellen, bevor wir dann zu meinem Problem kommen ;)

Ich habe für meinen Mann eine Einkaufstasche genäht.

Tasche von vorne in quietschorange, der Lieblingsfarbe meines Manns.
Tasche von vorne in quietschorange, der Lieblingsfarbe meines Manns.
Die Rückseite der Tasche ist schwarz, ich fand, dass man darauf die Stickerei besser sieht.
Die Rückseite der Tasche ist schwarz, ich fand, dass man darauf die Stickerei besser sieht.

Eine große Tasche. Als "Schnittvorlage" (wenn man das überhaupt so nennen möchte) diente eine Plastiktüte einer großen Lebensmittelkette:

Er hatte immer eine solche Plastiktüte in der Jacke, um sponte Einkäufe transportieren zu können, und die wurde natürlich immer schäbiger. Daraufhin habe ich dann beschlossen, ihm etwas dauerhaftes mit persönlichem Touch zu nähen.

Als ich dann noch die Stickdateien bei UrbanThreads gesehen habe, wusste ich, das ist es.

Hier mal die Roboter in groß, auf der schwarzen Seite. Man sieht sie viel besser, sie heben sich mehr vom Untergrund ab.
Hier mal die Roboter in groß, auf der schwarzen Seite. Man sieht sie viel besser, sie heben sich mehr vom Untergrund ab.

Auch, wenn er sich am Anfang beschwert hat, die Tasche wäre ja viel zu dick zum zusammenfalten und immer-dabeihaben, wird sie mittlerweile doch viel genutzt (wie man auch an den Schmieröl-Flecken vom Fahrrrad sieht) und heiß geliebt.

Nun zu den Problemen...

Punkt 1: Immer kontrollieren, ob sich der Stoff nicht doch noch gefaltet hat... So kam der große Roboter noch zu seinem Platz, ich musste da was retten :D

Der große Roboter muss das Loch füllen...
Der große Roboter muss das Loch füllen...
... das entstanden ist, als ich eine Ladung Roboter auf den Sandwich Stoff-Vlies-umgeklappten Stoff gestickt habe. Links sind die Sandwich-Roboter, rechts sieht man das normale Ausreiß-Vlies.
... das entstanden ist, als ich eine Ladung Roboter auf den Sandwich Stoff-Vlies-umgeklappten Stoff gestickt habe. Links sind die Sandwich-Roboter, rechts sieht man das normale Ausreiß-Vlies.

Punkt 2 und gleichzeitig meine Frage an die "Besser Sticken"-Serie:

Wie stickt man mit Metallgarnen schön?

Ich habe von meinem Mann zum Geburtstag Metallic-Garne von Madeira geschenkt bekommen, und fand sie in der Packung auch total toll, glänzend, wunderschön. Und dann dachte ich, hey, zu Robotern passt das super! Aber es wurde nur ein einziger metallischer Roboter, weil man quasi nur en weißen Rückfaden sieht :( Ich habe auch extra Metallic-Embroidery-Nadeln von Madeira dazugekauft, Stärke 90, aber irgendwie hatte ich das Gefühl dass die gestochenen Löcher SO groß werden, dass da niemals ein Faden halten kann. Ich habe auch versucht die Fadenspannung zu verstellen, aber auch das war nicht erfolgreich.

Der Metallic-Roboter ist der in der Mitte. Eigentlich ist er rot, das kann man aber nur erahnen, weil man fast nur weißen Unterfaden sieht. Und gerissen ist das Metallic-Garn mittlerweile auch. Wie macht man das besser?
Der Metallic-Roboter ist der in der Mitte. Eigentlich ist er rot, das kann man aber nur erahnen, weil man fast nur weißen Unterfaden sieht :( Und gerissen ist das Metallic-Garn mittlerweile auch. Wie macht man das besser?

Vielleicht könnte man dazu nochmal eine etwas längere Erklärung machen?

Dann verlinke ich die Roboter-Tasche natürlich noch zu Stoff&Liebe, und außerdem zu Taschen&Täschchen :)

PS: Wie schief ich die Henkel angenäht habe, ist mir zum ersten Mal grade bei den Fotos aufgefallen :-O

 

Schnitt:
frei nach Plastik-Einkaufstüte
 
Stoffe:
Baumwollstoffe von Karstadt,
Stickflies von Freudenberg
 
Stickdateien:
alle von UrbanThreads, großer Roboter und Roboter in der Reihe
Sprache wechseln: English, German

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Suche

Nach Einträgen suchen in Biohazard:

Das Gesuchte nicht gefunden? Gib einen Kommentar in einem Eintrag ab oder nimm per E-Mail Kontakt auf!